post Kategorie: Homosexuelle post Kommentare (0) post9. Juli 2013

Ich wurde bis zum Hals in Klebeband eingewickelt und dann in der Luft aufgehängt, mit Klebeband bin ich auch noch geknebelt und ich trage eine Augenbinde, nur mein Schwanz ist vom Tape freigelassen worden. Die Hoden wurden auch noch schön fixiert und dann wurde mein Schwanz so lange mit einem Massagestab bearbeitet bis ich in einem Zwangsorgasmus richtig geil abgespritzt und dabei in meinen Knebel gestöhnt habe.

Sorry, die Kommentarfunktion ist deaktiviert